Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Leo Baeck, Albert H. Friedlander (Hrsg.), Bertold Klappert (Hrsg.), Werner Licharz (Hrsg.)

Aus Drei Jahrtausenden

Das Evangelium als Urkunde der jüdischen Glaubensgeschichte

Hardcover, Pappband, 488 Seiten, 15,0 x 22,5 cm
ISBN: 978-3-579-02337-3
€ 99,00 [D] | € 101,80 [A] | CHF 134,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Fortsetzungspreis:
€ 89,00 [D] | € 91,50 [A] | CHF 120,00
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 12. September 2001
Dieser Titel ist lieferbar.

Leo  Baeck, Albert H.  Friedlander  (Hrsg.), Bertold  Klappert  (Hrsg.), Werner  Licharz  (Hrsg.) - Aus Drei Jahrtausenden
 
 
 

AUS DREI JAHRTAUSENDEN

Das Evangelium als Urkunde der jüdischen Glaubensgeschichte

 
 

In seiner Schrift »Aus drei Jahrtausenden« schreitet Leo Baeck ein breites Spektrum von Themen ab und macht so die Weite, Tiefgründigkeit und den Facettenreichtum jüdischen Geisteslebens deutlich. Immer wieder ist das Christentum sein Gesprächspartner: Ob er sich der Frage nach dem Vorhandensein von Dogmen im Judentum, der Mystik des Judentums oder seiner religiösen Sprache zuwendet – immer hat Baeck auch den Christen, den Nachbarn im Glauben an den einen Gott, Wesentliches zu sagen.
Besonders deutlich wird dies in »Das Evangelium als Urkunde der jüdischen Glaubensgeschichte«: Baeck unternimmt den Versuch, das ursprüngliche Evangelium Jesu und von Jesus zunächst vom pharisäischen Judentum her zu verstehen. Die Wahrheit, die Baeck darin findet, formuliert er so: »Man muß die Juden kennen, wenn man das Evangelium verstehen will.«

 
 

Kurzvita

Dr. Bertold Klappert ist Professor für Systematische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal.

 
 

Titelübersicht

» Aus Drei Jahrtausenden
» Briefe, Reden, Aufsätze
» Das Wesen des Judentums
» Dieses Volk
» Nach der Schoa - Warum sind Juden in der Welt?
» Wege im Judentum
» Aus Drei Jahrtausenden
» Das Wesen des Judentums
» Dieses Volk
» Nach der Schoa - Warum sind Juden in der Welt?
» Aus Drei Jahrtausenden
» Das Wesen des Judentums
» Dieses Volk
» Nach der Schoa - Warum sind Juden in der Welt?
» Predigten und Predigtlehre
» Aus Drei Jahrtausenden
» Wege im Judentum

 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Thomas Wolff


 

Veranstaltungen

Renate Hofmann

Tel: +49(5241)80-1538
Fax: +49(5241)80-61538

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de