Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Konstantin Wecker

Auf der Suche nach dem Wunderbaren

Poesie ist Widerstand

Mit Vorwort von Gerald Hüther

Hardcover mit Schutzumschlag, 144 Seiten, 10,6 x 17,0 cm
ISBN: 978-3-579-08726-9
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 17. September 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Konstantin  Wecker - Auf der Suche nach dem Wunderbaren
 
 
 
 

17.09.2018Pressemitteilung

 

Poesie ist Widerstand: Konstantin Wecker stellt sein neues Buch „Auf der Suche nach dem Wunderbaren“ (Gütersloher Verlagshaus) vor.

Heute Abend (17.09.) liest Konstantin Wecker um 20 Uhr im Theatersaal Bellevue di Monaco, München. Am 19.09. ist er zu Gast auf dem Roten Sofa (NDR)

Seit mehr als 40 Jahren zählt Konstantin Wecker zu den bedeutenden deutschen Liedermachern. Seine politischen Lieder, seine Bücher und Texte sind Ausdruck seiner Leidenschaft für die Menschen und den Humanismus. Warum Poesie sich nicht mit dem Machbaren abfindet und wir uns nicht allem beugen sollten, was einem als vermeintlich selbstverständlich aufgetischt wird, erklärt Konstantin Wecker am Mittwoch, 19.09. ab 18.45 Uhr auf dem Roten Sofa (Das! NDR Fernsehen).

Vorher stellt er sein neues Buch im Rahmen einer Benefiz-Lesung im Bellevue di Monaco, Müllerstraße 6, München. vor. Heute Abend (17.09.) liest er zugunsten des Münchner Wohn- und Kulturzentrums. Beginn ist um 20 Uhr.

» mehr Infos

 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Birgit Gosse

Tel: +49(5241)8015-54
Fax: +49(5241)80615-0

 

Veranstaltungen

Anja Rotte

Tel: +49 (0)5241 / 80-1547

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de