Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Terézia Mora

Auf dem Seil

Roman

Originalausgabe

Hardcover mit Schutzumschlag, 368 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-630-87497-5
€ 24,00 [D] | € 24,70 [A] | CHF 33,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Luchterhand Literaturverlag

Dieser Titel erscheint am: 9. September 2019

Terézia  Mora - Auf dem Seil
 
 
 

AUF DEM SEIL

Roman

 
 

Ist das Leben ein ewiger Balanceakt? Darius Kopp drohte an seinem Unglück zu zerbrechen. Drei Jahre sind vergangen, seit seine Frau Flora, seine große Liebe, gestorben ist. Der IT-Experte ist mit Floras Asche durch Europa gereist und schließlich auf Sizilien gelandet. Dort taucht eines Tages unverhofft seine 17-jährige Nichte auf. Das Mädchen ist allein unterwegs und weicht ihm nicht mehr von der Seite. Lorelei braucht Darius‘ Hilfe – und er die ihre. Mit ihr geht er zurück nach Berlin. Und lernt, sein Glück daran zu messen, was man durch eigenen Willen verändern kann - und was nicht.

 
 

Kurzvita

Terézia Mora wurde 1971 in Sopron, Ungarn, geboren und lebt seit 1990 in Berlin. Für ihren Roman „Das Ungeheuer“ erhielt sie 2013 den Deutschen Buchpreis. Ihr literarisches Debüt, der Erzählungsband „Seltsame Materie“, wurde mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet. Für ihr Gesamtwerk wurde ihr 2018 der Georg-Büchner-Preis zugesprochen. Terézia Mora zählt außerdem zu den renommiertesten Übersetzern aus dem Ungarischen.

 
 

Titelübersicht

» Alle Tage
» Auf dem Seil
» Das Ungeheuer
» Der einzige Mann auf dem Kontinent
» Die Bibel. Das Projekt
» Die Liebe unter Aliens
» Nicht sterben

 
 
 
 

KONTAKT

Luchterhand Literaturverlag

Karsten Rösel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3752
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 

Veranstaltungen

Julia Lang

Tel: +49(89)4136-3188
Fax: +49(89)4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

www.tereziamora.de

Weiterführende Infos zu Terézia Mora und ihren Büchern Zum Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de