Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE PRESSEMITTEILUNG - 04.10.2017

 

Beate Muschler übernimmt Leitung Video Coaching

Beate Muschler wird zum 1. November 2017 die neu geschaffene Position Leitung Video-Coaching in der Verlagsgruppe Random House übernehmen. Sie berichtet in dieser Funktion an Matthias Aichele, Leitung Unternehmensentwicklung.

„Aufgrund der positiven Erfahrungen mit unseren Online-/Video-Seminaren, die in unserem eigenen TV-Studio aufgezeichnet und gestreamt werden und auf unserem Portal LitLounge.tv gebündelt sind, werden wir diesen Bereich weiter ausbauen und ergänzend dazu ein neues, webbasiertes Video-Seminar-Angebot entwickeln. Ich freue mich sehr, dass mit Beate Muschler künftig eine ausgewiesene Expertin unser Team verstärken und die entsprechenden Aktivitäten verantworten wird. Ich wünsche Ihr viel Erfolg und Freude an der neuen Aufgabe. Dominik Rößler zeichnet als Manager Webinare / Web-TV im Rahmen eines erweiterten Aufgabengebiets weiterhin verantwortlich für die Webinare und das Portal LitLounge.tv sowie die Konzeption und Umsetzung der Seminar- und Video-Produktionen.“
Matthias Aichele, Leitung Unternehmensentwicklung


Beate Muschler (47) war nach dem Studium der Germanistik und Computerlinguistik bei der Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm in verschiedenen Positionen für die digitale Produktentwicklung verantwortlich. 2007 wechselte sie als Verlagsleiterin für Digitale Medien zu Gräfe und Unzer. Seit 2016 verantwortet sie beim Spotlight Verlag die Neuaufstellung des digitalen Portfolios.

 
 

» Zurück zur Übersicht

 
 

Weiter zu www.randomhouse.de