Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Waldtraut Lewin

Waldtraut Lewin, 1937-2017, studierte Germanistik und Theaterwissenschaft in Berlin und arbeitete als Opernübersetzerin, Dramaturgin und Regisseurin zunächst am Landestheater Halle und dann am Volkstheater Rostock. Seit 1978 arbeitete sie als freischaffende Autorin von Romanen, Hörspielen und Drehbüchern, für die sie zahlreiche Auszeichnungen erhielt.
Waldtraut Lewin

© Isabelle Grubert

 
 

 

 

Flucht in die Zukunft

Waldtraut Lewins "Nenn mich nicht bei meinem Namen" - die Geschichte einer dramatischen Reise

© Isabelle Grubert

Dieses Buch gewinnt vor dem brandaktuellen Hintergrund afrikanischer Bootsflüchtlinge eine ganz besondere Brisanz: Am 10. November erscheint bei cbj „Nenn mich nicht bei meinem Namen“ von Waldtraut Lewin – die dramatische Geschichte eines jüdischen Mädchens, das kurz vor Ende des 2. Weltkrieges an Bord der Exodus nach Palästina flieht.

Eliane hat in einem Kellerversteck die Nazizeit überlebt. Jetzt bleibt ihr, eltern- und heimatlos, nur eins: die Auswanderung nach Palästina. Doch wie soll sie ohne Papiere an Bord des Flüchtlingsschiffes Exodus gelangen? Schließlich verschafft ihr eine alte Dame eine jüdische Identität – unter der Bedingung, belastendes Material gegen die Nazis nach Palästina zu schmuggeln. Als Eliane jedoch im Hafen ankommt, ist die Exodus längst überfüllt. In ihrer Verzweiflung gelingt es ihr, einen Funker und Widerstandskämpfer zu überreden, sie als blinden Passagier an Bord zu nehmen. Und wieder muss Eliane sich verstecken – doch diesmal hat sie einen sympathischen Beschützer …

„Kenntnisreich, feinfühlig, flüssig. Lewin versteht es, Geschichte durch Geschichten zu erzählen“ (Börsenblatt über „Der Wind trägt die Worte“)

Nicht erst seit ihrem wegweisenden Werk „Der Wind trägt die Worte“, einer erzählten Geschichte der Juden, ist Waldtraut Lewin die deutsche Stimme für jüdische Themen im Jugendbuch. Mit „Nenn mich nicht bei meinem Namen“ verknüpft sie geschickt die realen Geschehnisse rund um die Exodus mit der fiktiven Geschichte eines Flüchtlingsschicksals.

 

» Weitere Pressemitteilungen zum Autor

 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Zur offiziellen Webseite von Waldtraut Lewin www.wlewin.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de