Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Tess Gerritsen

So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller »Die Chirurgin«, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Seither sind Tess Gerritsens Thriller um das Bostoner Ermittlerduo Rizzoli & Isles von den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Maine.

www.tess-gerritsen.de

 
Lesen Sie auch:
"Erstaunlich, dass noch keine US-Behörde eingeschritten ist. Tess Gerritsens Bücher erscheinen ohne Warnhinweise [...]."

Süddeutsche Zeitung

Tess Gerritsen

© Derek Henthorn

 
 

 

 

16.09.2016Lesung

 

TOTENLIED in Venedig: Limes-Bestsellerautorin Tess Gerritsen startet PR- und Lesetournee in Bella Italia

„Es ist ein fesselnder und zugleich mahnender Roman, den die Amerikanerin
mit viel Feingefühl geschrieben hat.“

Frauke Kaberka, dpa


„Totenlied ist kein typischer Gerritsen-Thriller, aber es hat eine starke Idee,
die die Spannung bis zum Schluss trägt.“

Beatrix Gerstberger, Brigitte


Seite Ende Juli liegt der außergewöhnliche Stand-Alone-Roman der amerikanischen Erfolgsautorin Tess Gerritsen in den Läden; seit Wochen findet sich TOTENLIED unter den Top Ten der SPIEGEL-Liste. Leser und Presse sind gleichsam überzeugt, denn Gerritsens gekonnter Kniff, anhand eines klassischen Musikstücks die Geschichte eines venezianischen Juden im Jahr 1938 zu erzählen, ist eindringlich und fesselnd gelungen.

Zum Auftakt ihrer großen Lesetournee veranstaltete der Limes Verlag einen Pressetag in Venedig und Tess Gerritsen traf u.a. mit dem ORF Fernsehen zusammen. Herausgekommen ist ein ganz wunderbarer Magazinbeitrag für die ZIB, heute leben und heute mittag.
Hier geht's zur ORF-Mediathek

Insgesamt 5 Lesungstermine absolvierte die Autorin in Deutschland. Mit ihrem Roman TOTENLIED und dem von Gerritsen eigens komponiertem Musikstück INCENDIO, startete die Tour am 13. September - mit dabei: die deutsche Schauspielerin Claudia Michelsen, Jörg Widmoser vom Modern String Quartet und Margarete von Schwarzkopf als Moderatorin. Ihren krönenden Abschluss fand die Tournee zur Crime Cologne und zum Harbour Front Festival in Hamburg.

» mehr Infos

 

16.02.2012Pressemitteilung

 

Blanvalet und Limes

Jeffery Deaver, Tess Gerritsen und Helena Reich präsentieren ihre neuen Romane: Carte Blanche, Grabesstille und Reinen Herzens

» mehr Infos

 

13.01.2012Pressemitteilung

 

Grabesstille

Am 10.März 2012 erscheint der neue Thriller Grabesstille der amerikanischen Bestsellerautorin Tess Gerritsen mit den beiden beliebten Protagonistinnen Detective Jane Rizzoli und Pathologin Dr. Maura Isles.

» mehr Infos

 

16.03.2009Pressemitteilung

 

Grabkammer

Mit GRABKAMMER legt die SPIEGEL-Bestseller-Autorin TESS GERRITSEN ihren neuen Thriller um Detective Jane Rizzoli und die Pathologin Dr. Maura Isles vor. Die Serie mit den beiden Ermittlerinnen ist weltweit zu einem großen Erfolg geworden und hat sich allein im deutschsprachigen Raum bereits rund 3,5 Millionen mal verkauft.

» mehr Infos

 

17.06.2008Pressemitteilung

 

Leichenraub

Über 2,4 Millionen verkaufte Bücher allein im deutschsprachigen Raum sprechen für sich: Gekonnt vereint Tess Gerritsen erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Kein Wunder, denn bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst als Ärztin tätig.

» mehr Infos

 

23.05.2006Pressemitteilung

 

Tess Gerritsen

Die asiatisch-amerikanische Autorin Tess Gerritsen hat sich mit ihren Medizin-Thrillern längst in die erste Liga des Genres geschrieben. "Sie überzeugt … mit sensiblen und mutigen Frauenfiguren und gefühlvollen Männern, mit detaillierten Obduktionsberichten und einigen überraschenden Wendungen. Gerritsens Romane, mit stilistischer Eleganz geschrieben, wirken eindringlich, weil sie tiefe menschliche Ängste widerspiegeln", schrieb DER SPIEGEL anlässlich ihres letzten Romans ‚Schwesternmord' (Limes, 2005).

» mehr Infos

 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Deutsche Webseite zu Tess Gerritsen mit vielen Extras www.tess-gerritsen.de

Offizielle Webseite (engl.) www.tessgerritsen.com

Serie von "Rizzoli & Isles" auf VOX

Tess Gerritsen auf Facebook

Die Autorin auf twitter.com

"Where Tess Buried the Bodies" Die Autorin auf Pinterest

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de