Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Terézia Mora

Terézia Mora wurde 1971 in Sopron, Ungarn, geboren und lebt seit 1990 in Berlin. Für ihren Roman „Das Ungeheuer“ erhielt sie 2013 den Deutschen Buchpreis. Ihr literarisches Debüt, der Erzählungsband „Seltsame Materie“, wurde mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet. Für ihr Gesamtwerk wurde ihr 2018 der Georg-Büchner-Preis zugesprochen. Terézia Mora zählt außerdem zu den renommiertesten Übersetzern aus dem Ungarischen.
Terézia Mora

© Antje Berghäuser

 
 

 

 

31.01.2017Information

 

Luchterhand Literaturverlag: Unsere Autoren auf der Leipziger Buchmesse

Doris Anselm, Martin Becker, Franz Hohler, Norbert Hummelt, Terézia Mora, Michael Stavarič

» mehr Infos

 

30.11.2016Pressemitteilung

 

„Die Bibel. Das Projekt“ auf der hr2-Hörbuchbestenliste im Dezember

Die Bibel ist voller Geschichten von Wundern, Helden und Widersprüchen, die seit jeher zur künstlerischen Auseinandersetzung einladen.

» mehr Infos

 

14.11.2016Pressemitteilung

 

„Tower of Babel“ erhält den Deutschen Hörspielpreis der ARD.

Das ausgezeichnete Hörspiel ist zusammen mit 20 weiteren Produktionen auf „Die Bibel. Das Projekt“ zu hören.

» mehr Infos

 

20.09.2016Information

 

Luchterhand Literaturverlag: Unsere Autoren auf der Frankfurter Buchmesse

Clemens Berger, Eva Cossée, Mona Jaeger, Terézia Mora, Hanns-Josef Ortheil, Dimitri Verhulst. Luchterhand-Stand: Halle 3 E 20

» mehr Infos

 

02.02.2015Information

 

Unsere Autoren auf der Leipziger Buchmesse

Kristine Bilkau, Marica Bodrožić, Sherko Fatah, Terézia Mora, Christoph Peters, Thomas Reschke (Übersetzer von Michail Bulgakow), Peter Richter. Halle 3, C 100

» mehr Infos

 

11.09.2013Pressemitteilung

 

„Das Ungeheuer“ auf der Shortlist!

» mehr Infos

 

20.08.2013Information

 

Unsere Autoren auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Melitta Breznik, Bernardo Carvalho, Diego De Silva, Franz Hohler, Terézia Mora, Jaroslav Rudiš
Halle 3.0 / Stand E 21.

» mehr Infos

 

06.05.2010Pressemitteilung

 

Literaturpreise für Ulrike Draesner und Terézia Mora

Gleich zwei renommierte Literaturpreise wurden dieser Tage an Luchterhand-Autorinnen vergeben

» mehr Infos

 

15.02.2010Information

 

Unsere Autoren auf der Leipziger Buchmesse 18. – 21. März 2010

Sie finden uns in Halle 3, Stand C 100.

» mehr Infos

 

19.01.2010Pressemitteilung

 

Adelbert-von-Chamisso-Preis für Terézia Mora

Terézia Mora erhält den mit 15.000 Euro dotierten Adelbert-von-Chamisso-Preis der Robert Bosch Stiftung 2010. Mit diesem Preis werden herausragende literarische Leistungen in deutscher Sprache, verfasst von Autorinnen und Autoren, deren Muttersprache oder kulturelle Herkunft nicht die deutsche ist, geehrt.

» mehr Infos

 

17.09.2009Information

 

Unsere Autoren auf der Frankfurter Buchmesse, 14.-18. Oktober 2009

Terézia Mora ("Der einzige Mann auf dem Kontinent")
Hanns-Josef Ortheil ("Die Erfindung des Lebens")
Angelika Overath ("Flughafenfische)

» mehr Infos

 

19.08.2009Pressemitteilung

 

Deutscher Buchpreis: Terézia Mora und Angelika Overath auf der Longlist

Terézia Mora und Angelika Overath auf der Longlist:

» mehr Infos

 
 
 

KONTAKT

Karsten Rösel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3752
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

www.tereziamora.de

Weiterführende Infos zu Terézia Mora und ihren Büchern Zum Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de