Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Saša Stanišić

Saša Stanišić wurde 1978 in Višegrad (Jugoslawien) geboren und lebt seit 1992 in Deutschland. Seine Erzählungen und Romane wurden in über 30 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Saša Stanišić erhielt u.a. den Preis der Leipziger Buchmesse für »Vor dem Fest« und zuletzt für »Herkunft« den Deutschen Buchpreis 2019 sowie den Eichendorff-Literaturpreis und den Hans-Fallada-Preis der Stadt Neumünster. Er lebt und arbeitet in Hamburg.
"Ein hochtalentierter, leidenschaftlicher Erzähler."

Jörg Magenau, taz

Saša Stanišić

© Katja Sämann

 
 

 

 

Unsere Autoren auf der Leipziger Buchmesse 2014

13. -16. März 2014

Martin Becker: "Der Rest der Nacht"



Donnerstag, 13. März

10:30 h Radio Mephisto, Glashalle, Stand 21 (Übergang CCL)
20.00 h Lange Leipziger Lesenacht. Moritzbastei, Ratstonne

Freitag, 14. März

17:99 h MDR Figaro, Glashalle, Empore Nord
20.30 h "Deutsch-Tschechische Freundschaft". Ein Abend mit Martin Becker und Jaroslav Rudiš.
Horns Erben. Arndtstr. 33

Ulrike Draesner: „Sieben Sprünge vom Rand der Welt“



Donnerstag, 13. März

11.30 h Deutschlandradio Kultur. Glashalle, Empore Süd
15:00 h Radio Mephisto. Glashalle, Stand 21 (Übergang CCL)

Freitag, 14. März

11.00 h 3sat. Glashalle, Empore Nord
12.00 h Grenzgänger. Unterwegs in Polen. ARTE-Stand. Glashalle, Empore Süd
13.05 h MDR Figaro, Glashalle, Empore Nord
15.30 h Bayern2 „Diwan“. ARD-Hörbuchforum, Halle 3, C 400
19.00 h Biblioteca Albertina. Beethovenstr. 6. Lesung und Gespräch

Samstag, 15. März

13:00 h Blaues Sofa. Glashalle
14.00 h Ausgezeichnet! Glashalle, Empore Süd
15.00 h Autorenspecial, Café Europa Halle 4 , E 401


Sonntag, 16. März

13.30 h Autorenspecial, Café Europa, Halle 4 , E 401

Kerstin Hensel: „Das verspielte Papier“



Freitag, 14. März

11:45 h Radio Mephisto. Glashalle, Stand 21 (Übergang CCL)
13.00 h Lesung aus "Im Spinnhaus", Halle 4, E 101
19.00 h Werkstattgalerie Grit-Ute Zille, Kochstr. 9. Lesung und Gespräch

Samstag, 15. März

20.00 h Gohliser Schlößchen. Menckestr. 23. Lesung und Gespräch

© Luchterhand Literaturverlag

Franz Hohler: „Gleis 4“



Donnerstag, 13. März

14.00 h Schweizer Forum, Glashalle, Empore Nord, Stand 20. Lesung und Gespräch
15.00 h Autorenbuchhandlung, Halle 5, Stand 101. Signierstunde
20.00 h „Träume von den Alpen“. Schauspielhaus, Bosestr. 1

Freitag, 14. März

10.00 h „Es war einmal ein Igel“ (Hanser). Halle 2, B 302. Lesebude 2
12.00 h Ausgezeichnet! Glashalle, Empore Süd
14.30 h LVZ-Autorenarena. Halle 5, A 100
19.00 h „Schweizer Krimi-Club“, Landgericht, Harkortstr. 9

© Jan Rasch

Jaroslav Rudiš: „Vom Ende des Punks in Helsinki“



Donnerstag, 13. März

13:30 h Radio Mephisto. Glashalle, Empore Nord (Übergang CCL)
19.30 h „Die Abenteuer des guten Soldaten Švejk im Weltkrieg“ (Reclam). Wenzel Prager Bierstuben, Kleine Fleischergasse 8

Freitag, 14. März

15.30 h Blaues Sofa. Glashalle
17:00 h MDR-Figaro. Glashalle, Empore Nord
20.30 h "Deutsch-Tschechische Freundschaft" Ein Abend mit Jaroslav Rudiš und Martin Becker. Horns Erben. Arndtstr. 33

© Katja Sämann

Saša Stanišić: „Vor dem Fest“



Donnerstag, 13. März

11.00 h Preis der Leipziger Buchmesse: Nominierte „Belletristik“. Leipzig liest - Forum, 4, E 101
14.00 h ARD TV-Forum, Halle 3, C 501
16.00 h Preis der Leipziger Buchmesse: Preisverleihung. Glashalle
23.15 h Lange Leipziger Lesenacht. Moritzbastei, Oberkeller

Freitag, 14. März

12.15 h MDR Figaro. Glashalle, Empore Nord
13.00 h Blaues Sofa. Glashalle
14.00 h Radio Mephisto, Glashalle, Stand 21 (Übergang CCL)
15.30 h Bayern2 „Diwan“. ARD-Hörbuchforum, Halle 3, C 400

Samstag, 15. März

12.00 h Ausgezeichnet! Glashalle, Empore Süd
13.30 h Deutschlandradio Kultur „Bücherfrühling“. Glashalle, Empore Süd
14.30 h LVZ-Autorenarena. Halle 5, A 100
16.30 h 3sat. Glashalle, Empore Nord
19.00 h Haus des Buches. Gerichtsweg 28. Lesung und Gespräch

 

» Weitere Pressemitteilungen zum Autor

 
 
 

KONTAKT

Karsten Rösel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3752
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Offizielle Website des Autors www.kuenstlicht.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de