Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Sandra Brown

Sandra Brown arbeitete mit großem Erfolg als Schauspielerin und TV-Journalistin, bevor sie mit ihrem Roman »Trügerischer Spiegel« auf Anhieb einen großen Erfolg landete. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten internationalen Autorinnen, die mit jedem ihrer Bücher die Spitzenplätze der »New York Times«-Bestsellerliste erreicht! Ihren großen Durchbruch als Thrillerautorin feierte Sandra Brown mit dem Roman »Die Zeugin«, der auch in Deutschland auf die Bestsellerlisten kletterte – ein Erfolg, den sie mit jedem neuen Roman noch einmal übertreffen konnte. Sandra Brown lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Texas und South Carolina.

 
Lesen Sie auch:
„Mit Spannung, Tempo und einem Feuerwerk an Überraschungen reizt Sandra Brown auf jeder Seite ihrer Romane die Neugier ihrer Leser!“

People

Sandra Brown

© Gregory Heisler Studios

 
 

 

 

16.01.2012Pressemitteilung

 

Sandra Brown "SÜNDIGE GIER"

In einem Hotel in Atlanta wird der Millionär Paul Wheeler erschossen. Alles weist auf einen Raubüberfall hin. Doch seine junge, schöne Begleiterin Julie Rutledge ist sich sicher: Es war Mord, in Auftrag gegeben von Creighton Wheeler, Pauls Neffen und potenziellem Erben. Um zu verhindern, dass Creighton von Starverteidiger Derek Mitchell vertreten wird und ungestraft davon kommt, beginnt sie ein perfides Spiel, dessen Kontrolle ihr schnell aus den Händen genommen wird. Denn Creighton, der eine Obsession für Filme hat, hat Julie zur Hauptdarstellerin in seinem Drehbuch gemacht, das an Twists, Überraschungen und Finesse seinen großen Vorbildern Hitchcock, Coppola und Scorsese in nichts nachsteht.

» mehr Infos

 

16.12.2010Pressemitteilung

 

"Süßer Tod" von Sandra Brown

Die Journalistin Britt Shelley wacht neben dem Polizisten Jay Burgess auf, der vor fünf Jahren durch seinen Einsatz beim Brand der Polizeistation von Charleston zum Helden wurde. Britt weiß jedoch nicht, wie sie in dessen Bett gelandet ist, geschweige denn, warum Jay tot ist. Schnell gerät sie ins Visier von Jays Kollegen, doch viel gefährlicher sind ganz andere Verfolger … Mit „Süßer Tod“ legt Sandra Brown erneut einen hoch spannenden, atemberaubenden Thriller vor, der den Puls der Leser in ungeahnte Höhen treibt.

» mehr Infos

 

23.02.2010Pressemitteilung

 

Schmutziges Spiel

Der Deal hätte anders ausgehen sollen: Nachdem der berühmte Footballspieler Griff Burkett sein Team absichtlich verlieren ließ, wurden nicht wie versprochen seine Wettschulden getilgt. Im Gegenteil, die Kriminellen, mit denen er die Vereinbarung traf, sagten gegen ihn aus und Griff landete wegen Wettbetrugs im Gefängnis.

» mehr Infos

 

17.12.2007Pressemitteilung

 

Eisnacht

EISKALT UND GLUTHEISS
Alfred Hitchcock, der Meister der Suspense-Handlung, erklärte einmal den Begriff Suspense durch die Abgrenzung zum Begriff Surprise. Während Surprise ein Ereignis bezeichne, das unerwartet eintrete, bezeichne Suspense die Erwartung eines Ereignisses, ohne dass es überhaupt eintrete. Auf diesem Konzept baut eine Vielzahl moderner Thriller auf und verschiedene Subgenres haben sich entwickelt. Doch nur wenige Autoren haben es geschafft, sich so erfolgreich zu spezialisieren wie Sandra Brown. Sie schreibt nach dem Prinzip des Romantic Suspense, einer Mischung aus knallhartem Thriller und romantischer Geschichte, mit dem sie es geschafft hat, sich eine riesige Fangemeinde zu erschreiben.

» mehr Infos

 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Offizielle deutsche Webseite der Autorin www.sandra-brown.de

www.sandrabrown.net

Sandra Brown auf Facebook

Die Autorin auf twitter.com

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de