Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Nassim Nicholas Taleb

Nassim Nicholas Taleb, geboren im Libanon, ist Finanzmathematiker, philosophischer Essayist und Forscher in den Bereichen Risiko und Zufall. Seine Einsichten bezieht er in erster Linie aus einer 20-jährigen Tätigkeit im Handel mit Derivaten. Er ist derzeit Distinguished Professor of Risk Engineering an der New York University. Talebs Sachbücher, die in 33 Sprachen übersetzt wurden, bilden zusammengenommen sein Werk "Incerto" (vom Lat. Ungewissheit), bestehend aus "Glücklichen Narren" ("Fooled by Randomness"), "Der Schwarze Schwan" ("The Black Swan") und "Antifragilität" ("Antifragility"). Die Bücher können in beliebiger Reihenfolge und unabhängig voneinander gelesen werden.

Ergänzt werden sie durch den Aphorismenband "Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen" ("Bed of Procrustes") sowie einen mathematischen Anmerkungsapparat in englischer Sprache ("Silent Risk"), den Taleb auf seiner Website fooledbyrandomness.com veröffentlicht hat.
Nassim Nicholas Taleb

© Sarah Josephine Taleb

 
 

 

 

Passwort-Erinnerung

 
 
 

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Das Passwort wird Ihnen in Kürze an die angegebene E-Mail-Adresse zugesendet.

 

Nassim Nicholas Taleb

Taleb_Nassim_Nicholas_72dpi_17681.jpg © Sarah Josephine Taleb

Taleb_Nassim_Nicholas_72dpi_17835.jpg © Sarah Josephine Taleb

Taleb_Nassim_Nicholas_72dpi_17837.jpg © Sarah Josephine Taleb

Taleb_Nassim_Nicholas_72dpi_17436.jpg © Sarah Josephine Taleb

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Weitere Infos zu N.N. Talebs "'Antifragilität" - Buchtrailer und Interview Zum Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de