Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Martin Buber

Martin Buber (1878–1965), Religionsforscher, Religionsphilosoph und Schriftsteller, war eine der führenden Persönlichkeiten des Judentums im 20. Jahrhundert und ein Vorreiter des jüdisch-christlichen Dialogs.

 
Lesen Sie auch:
 

 

 

DVA - Siedler - Pantheon

Unsere Autoren auf der Leipziger Buchmesse 2017, Sie finden uns in Halle 3 C, Stand 101

DVA Literatur:

© Roger Melis

Johannes Bobrowski
Gesammelte Gedichte

Interviews mit dem Nachwortautor Helmut Böttiger sind möglich

Donnerstag, 23.3.2017
15.30 Uhr: Helmut Böttiger spricht über J. Bobrowski am 3sat-Stand
18.30 Uhr: Diskussion über J. Bobrowski und Litauen, Deutsche Nationalbibliothek, Deutscher Platz 1


Link zum Buch

©Teresa Sá

Gonçalo M. Tavares
Joseph Walsers Maschine

Roman

Aus dem Portugiesischen von Marianne Gareis

Donnerstag, 23.03.2017
12.00 - 12.30 Uhr: Lesung und Gespräch mit Marianne Gareis und Michael Kegler, Forum International und Übersetzerzentrum, Halle 4, Stand C500
12.30 - 13.00 Uhr: Signierstunde und Begegnung mit Gonçalo M. Tavares am Stand der Botschaft von Portugal, Halle 4, Stand C400
18.30 - 20.00 Uhr: Gespräch mit Michael Kegler und Markus Sahr, Telegraph-Club, Dittrichring 18–20, Leipzig Zentrum

Freitag, 24.03.2017
10.30 - 11.30 Uhr: Patricia Portela, Gonçalo M. Tavares , Kalaf Epalange - Forum International und Übersetzerzentrum, Hall 4, Stand C500
14.30 - 15.30 Uhr: Lesung und Gespräch mit Michael Kegler, Stand der Botschaft von Portugal, Halle 4, Stand C402
15.30 - 16.30 Uhr: Signierstunde am Stand der Botschaft von Portugal, Halle 4, Stand C402


Interviews sind auf Anfrage möglich


Link zum Buch

DVA Sachbuch:

© Peter Wensierski

Peter Wensierski
Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution
Wie eine Gruppe junger Leipziger die Rebellion in der DDR wagte
Ein SPIEGEL-Buch

Freitag, 24.3.2017
09.45 - 11.15 Uhr: Schullesung mit Peter Wensierski und Elke Urban im Evangelischen Schulzentrum, Schletterstr. 7
13.40 - 13.50 Uhr: Peter Wensierski im Gespräch mit Katrin Schumacher (MDR), MDR-Stand, Glashalle Empore (Stand 17)
19.00 - 21.00 Uhr: Buchpräsentation im Zeitgeschichtlichen Forum (großer Saal), Grimmaische Straße 6, Moderator: Vladimir Balzer

Samstag, 25.3.2017
11.05 - 11.25 Uhr: DeutschlandRadio Kultur "Lesart" live auf der Leipziger Buchmesse, Glashalle Stand 12, Obere Ebene, im Gespräch mit Maike Albath
12.00 - 12.30 Uhr: ARD-Forum, Bühnengespräch, Halle 3/B400, Moderation: Ulf Kalkreuth (MDR)
13.00 - 13.30 Uhr: LVZ-Autorenarena, Halle 5, Stand C100, Moderation: André Böhmer
18.30 Uhr: Open Air-Lesung in Kooperation mit dem Bürgerkomitee, Citytunnel Markt (Untergrundmessehaus)
20.00 Uhr: Museum in der Runden Ecke

Interviews sind auf Anfrage möglich


Link zum Buch

Siedler:

© Gudrun Senger

Robin Alexander
Die Getriebenen
Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

Donnerstag, 23.3.2017
17.30 Uhr: Lesung und Gespräch im Geisteswissenschaftlichen Zentrum, Institut für Politikwissenschaft, Beethovenstr. 15

Interviews sind auf Anfrage möglich

Link zum Buch

© Ekkehard Fiss, Hannover

Rainer Schmitz, Benno Ure
Tasten, Töne und Tumulte

Alles, was Sie über Musik nicht wissen

Samstag, 25.3.2017
11.00 Uhr: Musikalische Lesung im Bach-Archiv Leipzig, Thomaskirchhof 15/16

Interviews sind auf Anfrage möglich


Link zum Buch

Pantheon:

© Vera Tammen

Justus Bender
Was will die AfD?
Eine Partei verändert Deutschland

Freitag, 24.3.2017
19.00 - 21.30 Uhr: MDR Aktuell, politischer Abend in der Alten Handelsbörse, Naschmarkt 1; Gespräch und im Anschluss Fragen aus dem Publikum, Moderation: Angela Tesch und Annett Glatz (MDR)

Samstag, 25.3.2017
18.00 Uhr: Litpop, u.a. mit Justus Bender gegen 20.15 - 20.45 Uhr, Gespräch, Neues Rathaus, Festsaal

Interviews sind auf Anfrage möglich


Link zum Buch

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de