Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Lotta Rüegger

 

 

 

21.02.2008Lesung

 

Frank Tallis auf Lesereise in Deutschland

Köln (lit.COLOGNE) Di. 04. März 2008 19.30 Uhr
Polizeipräsidium
Walter-Pauli-Ring 2-4
deutscher Part: August Zirner
VVK:9€/AK: 12€


Berlin Do. 06. März 2008 20.00 Uhr
Krimibuchhandlung totsicher
Winsstr. 6
deutscher Part: n.N.
Eintritt: 4,50€



München Mo. 10. März 2008 19.30 Uhr
Jazzbar Vogler
Rumfordstr. 17
deutscher Part: Anne Böger
Musikalische Revue und Lesung mit Robert Hültner
Eintritt: 10€

» mehr Infos

 

23.05.2007Pressemitteilung

 

FRANK TALLIS

Aufwändig recherchiert, projiziert der praktizierende klinische Psychologe und preisgekrönte englische Schriftsteller Frank Tallis einen spannenden Kriminalfall in das Wiener Milieu der für das Fin-de-Siècle typischen intellektuellen Geheimbruderschaften:
Im nahezu sibirischen Winter des Jahres 1902 hält ein brutaler Serienmörder die Gelehrten- und Kunstmetropole in Atem: Eine zerstückelte Anakonda, das Lieblingstier des Kaisers, mehrere grausam verstümmelte Frauenleichen in einem Freudenhaus und rätselhafte Symbole an der Wand.

» mehr Infos

 

09.05.2006Pressemitteilung

 

Sherlock Holmes trifft Sigmund Freud

Der Brite Frank Tallis, selber praktizierender klinischer Psychologe und Schriftsteller, beginnt mit seinem Kriminalroman "DIE LIEBERMANN-PAPIERE" eine neue Trilogie um den ermittelnden Arzt und Psychoanalytiker Max Liebermann im Wien der Jahrhundertwende.

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de