Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Lars Saabye Christensen

Lars Saabye Christensen, 1953 in Oslo geboren, ist einer der bedeutendsten norwegischen Autoren der Gegenwart. Seine Bücher sind in 36 Sprachen übersetzt und wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Nordischen Literaturpreis, mehrmals mit dem Norwegischen Kritikerpreis, dem Preis des Norwegischen Buchhandels sowie dem Preis des Norwegischen Verlegerverbandes.
»Norwegens literarischer Superstar!«

The Independent

Lars Saabye Christensen

© Morten Krogvold

 
 

 

 

31.07.2013Pressemitteilung

 

btb Autoren auf der Frankfurter Buchmesse

Alle Infos zu unseren Autoren und Büchern finden Sie hier....

» mehr Infos

 

20.08.2007Pressemitteilung

 

NACHTSCHATTEN

Er ist einer der bedeutendsten norwegischen Autoren. Anfangs von Rock Musik beeinflusst, entwickelte Lars Saabye Christensen in seinen Romanen seit 1976 einen ganz eigenen poetischen Stil. Für „Der Halbbruder“ erhielt er 2001 den Nordischen Literaturpreis. Nun erscheint mit „Nachtschatten“ der neue Roman von Lars Saabye Christensen.

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de