Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Kazuo Ishiguro

Kazuo Ishiguro, 1954 in Nagasaki geboren, kam 1960 nach London, wo er später Englisch und Philosophie studierte. 1989 erhielt er für seinen Weltbestseller »Was vom Tage übrigblieb«, der von James Ivory verfilmt wurde, den Booker Prize. Kazuo Ishiguros Werk wurde bisher in 50 Sprachen übersetzt. Er erhielt 2017 den Nobelpreis für Literatur. Der Autor lebt in London.
„Eine der kühnsten und anspruchsvollsten Stimmen der englischen Literatur.“

The Guardian

Kazuo Ishiguro

© Jeff Cottenden

 
 

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Sie benötigen ein Passwort, um auf den Download-Bereich zugreifen zu können. Nachdem Sie sich bei uns angemeldet haben, wird Ihnen umgehend eine E-Mail mit den erforderlichen Daten zugeschickt.

 

NEUANMELDUNG FOTO-DOWNLOAD

 
 
 

Freie Journalisten tragen unter Ressort bitte den Ansprechpartner ein.

 
Frau   Herr
 
 
 
 
 
 
 
Firmenadresse   Privatadresse
 
 
 
 
 
 
 
 

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

* Der Newsletter wird Ihnen kostenlos und unverbindlich per E-Mail zugestellt. Nach Absenden der gewünschten Mail-Adresse bekommt der Empfänger eine E-Mail mit der Bitte, die Aufnahme in den Verteiler zu bestätigen. Mit dieser Bestätigung wird der Eintrag in den Verteiler aktiviert. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum (Datenschutz-Hinweise).

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Ausführliche Infos zu den Romanen von Kazuo Ishiguro Zum Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de