Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Julian Press

Julian Press, Jahrgang 1960, studierte in Hamburg an der Fachhochschule Grafik und Illustration, hat in einem Jugendbuchverlag volontiert und war dann für Jugendzeitschriften und in einer Werbeagentur tätig. Schon bald begann er selbst für Kinder zu schreiben und zu zeichnen. Er trat früh in die Fußstapfen seines Vaters, Autor der berühmten »Schwarzen Hand«, und begann eigene Ratekrimis und Wimmelbilder zu entwerfen. Nach längerem Aufenthalt in Brüssel lebt er heute mit seiner Frau als freier Grafiker und Autor in Hamburg. Seine sehr lebendigen, interaktiven Lesungen sind bei kleinen und großen Spürnasen sehr beliebt.
Julian Press

© Random House/Isabelle Grubert

 
 

 

 

07.09.2006Lesung

 

Lust auf einen Trip nach Nancy?

Julian Press hat geschafft, was nur wenigen deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchautoren gelingt: Er ist bekannt auch über die Grenzen des deutschen Sprachraums hinaus.

» mehr Infos

 

15.10.2003Lesung

 

Julian Press-Event am Messesonntag, 14 Uhr, Jugendbuch

Unser Rätsel-Spezialist Julian Press war am Messesonntag von 14 bis 15:30 Uhr, zu bester Publikumszeit, zu einem seiner beliebten Events an unseren Stand gekommen. Für 20 Kinder der vierten Klassen der Frankfurter Riedhof Schule las Julian Press aus "Tatort Krähenstein" und den vorangegangenen Titeln der Reihe "Die Lakritzbande" - und traf mir der Auswahl seiner Kurzkrimis beim jungen Publikum ins Schwarze. Mit gespitzten Ohren wurde zugehört, um dann - schnell, schnell - auf dem vorbereiteten Rätselblatt die Antwort auf die Ratefrage zu entdecken und die Lösung parat zu haben. Mit roten Backen und einem minuziös in jedes Buch gemaltem Autogramm verabschiedeten sich die Kinder nach 90 Minuten - geplant gewesen war nur die Hälfte der Zeit ...

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de