Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Jonathan Cott

Jonathan Cott, geboren 1944, war langjähriger Redakteur des Rolling Stone und schrieb u.a. für Magazine wie The New York Times und The New Yorker. Seine Essays und Bücher zu Kunst, Literatur und Musik sowie seine Interviews mit so unterschiedlichen Künstlern wie Bob Dylan, Glenn Gould, Henry Miller, Werner Herzog oder Lou Reed haben ihn zu einem renommierten Kritiker der Gegenwart gemacht. Jonathan Cott lebt in New York City.
Jonathan Cott

© Rachel Papo

 
 

 

sortiert nach: Erscheinen Titel
 
Cover Autor Titel VERLAG AUSGABEART
Susan Sontag,Jonathan Cott - The Doors und Dostojewski Susan Sontag, Jonathan Cott The Doors und Dostojewski
btb » Taschenbuch
Jonathan Cott - Leonard Bernstein Jonathan Cott Leonard Bernstein
btb » Taschenbuch
Edition Elke Heidenreich » eBook
1-2 von 2 Titeln
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de