Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Jonas Jonasson

Jonas Jonasson, geboren 1961 im schwedischen Växjö, arbeitete nach seinem Studium in Göteborg als Journalist unter anderem für die Zeitungen „Smålandsposten“ und „Expressen“. Später gründete er eine eigene Medien-Consulting-Firma. Doch nach 20 Jahren in der Medienwelt verkaufte er seine Firma und schrieb den Roman, über den er schon jahrelang nachgedacht hatte: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand. Das Buch wurde zunächst in Schweden und später weltweit zu einem Bestseller. Auch die Verfilmung war international höchst erfolgreich. Jonassons weitere Romane Die Analphabetin, die rechnen konnte sowie Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind wurden ebenfalls sofort Nr.-1-Bestseller.
Jonas Jonasson

© Sara Arnald

 
 

 

Autorenvita:

Jonas Jonasson, geboren 1961, wurde 2011 mit seinem Debüt Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand schlagartig weltberühmt. Auch seine weiteren Romane Die Analphabetin, die rechnen konnte und Mörder Anderes und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind wurden in Deutschland gefeierte Nr.-1-Bestseller. Jonas Jonasson lebt auf der schwedischen Insel Gotland.

 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Hintergrundinfos zum Hundertährigen und zur Verfilmung des Buches Zum Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de