Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Jesper Juul

Jesper Juul (1948-2019) war einer der bedeutendsten und innovativsten Familientherapeuten Europas, Konfliktberater und Gründer des Elternberatungsprojekts familylab international. Durch zahlreiche Seminare, Vorträge, Medienauftritte und erfolgreiche Elternbücher wurde er international bekannt. Seine respektvolle, gleichwürdige Art, mit Menschen umzugehen, beeindruckte Fachleute und Eltern immer wieder neu.

www.familylab.de
»In aller Ruhe erklärt der 'Papst der Gelassenheit' die Welt der Kinder von heute und was ihnen einen guten Platz in der Welt verschafft.«

Süddeutsche Zeitung

Jesper Juul

© Anne Krieg

 
 

 

 

Der Kösel-Verlag trauert um seinen Autor Jesper Juul

»Lichtgestalt der modernen Pädagogik« (SPIEGEL) und »unerschütterlicher Helfer verzweifelter Eltern« (Süddeutsche Zeitung) – Europas renommiertester Familientherapeut Jesper Juul ist am frühen Morgen des 25. Juli im Alter von 71 Jahren verstorben.

Wir trauern um unseren langjährigen Autor Jesper Juul. Er war einer der bedeutendsten und innovativsten Familientherapeuten Europas, Konfliktberater und Gründer des Elternberatungsprojekts familylab international. Durch zahlreiche Seminare, Vorträge, Medienauftritte und erfolgreiche Elternbücher wurde er international bekannt. Seine respektvolle, gleichwürdige Art, mit Menschen umzugehen, beeindruckte Fachleute und Eltern immer wieder neu.

Kaum einer hat in den letzten Jahrzehnten Erziehung in Deutschland und ganz Europa so geprägt wie Jesper Juul: Mit seinem postdemokratischen Erziehungskonzept vollzog Juul einen Paradigmenwechsel für das Eltern-Kind-Verhältnis. Juul dachte die Beziehung zwischen Eltern und Kind radikal neu, in dem er Erziehung als offenes, in die Zukunft weisendes Experiment ansah. Kinder seien ihren Eltern immer gleichwürdig, war sein Credo. Sein unkonventioneller, immer an der Lebenspraxis der Eltern orientierter Ansatz wird über seinen Tod hinaus zahlreichen Elterngenerationen Auswege aus den Erziehungsfallen unserer Zeit weisen.

Im Kösel-Verlag sind u.a. Jesper Juuls Bestseller »Die kompetente Familie« und »Nein aus Liebe« erschienen. Seit 2005 veröffentlichte der Kösel-Verlag insgesamt elf Titel des erfolgreichen Autors. Jesper Juul war, trotz der Erschwernisse, die er durch seine langjährige Erkrankung und Einschränkung ertragen musste, unermüdlich für neue Buchprojekte engagiert. Erst in dieser Woche haben wir sein letztes Manuskript erhalten. Ein Werk, das nun wohl sein Vermächtnis wird: »Dein selbstbestimmtes Kind« erscheint im Frühjahrsprogramm 2020.

In seinen Familien-Abreißkalendern gibt Jesper Juul Eltern jeden Tag einen besonderen Rat für den spannenden und fordernden Weg der Erziehung. An seinem Todestag, dem 25. Juli 2019, heißt es darin: »Kinder gehen den Dingen quasi unbewusst auf den Grund, während die Erwachsenen meist viel länger brauchen, um die Realität anzuerkennen.«

Wir nehmen Abschied von unserem Autor Jesper Juul, dessen Rat wir vermissen werden.

Sigrid Fortkord (26.07.2019)

 
 

Titelübersicht

» 5 Grundsteine für die Familie
» Aus Stiefeltern werden Bonus-Eltern
» Das Familienhaus
» Dein selbstbestimmtes Kind
» Die kompetente Familie
» Familienberatung
» Familienkalender 2020
» Kinder sind Geschenke für die Welt
» Nein aus Liebe
» Pubertät - wenn Erziehen nicht mehr geht
» Schulinfarkt

» Weitere Pressemitteilungen zum Autor

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de