Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

James Patterson

James Patterson, geboren 1947, war Kreativdirektor bei einer großen amerikanischen Werbeagentur. Seine Thriller um den Kriminalpsychologen Alex Cross machten ihn zu einem der erfolgreichsten Bestsellerautoren der Welt. Auch die Romane seiner packenden Thrillerserie um Detective Lindsay Boxer und den »Women's Murder Club« erreichen regelmäßig die Spitzenplätze der internationalen Bestsellerlisten. James Patterson lebt mit seiner Familie in Palm Beach und Westchester, N.Y.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.jamespatterson.com

 
Lesen Sie auch:
"Mit Patterson ist es wie mit Hitchcock: Man kann von ihm nie genug bekommen!"

Publishers Weekly

James Patterson

© David Burnett

 
 

 

 

James Patterson: Das 9. Urteil

Der Women's Murder Club ermittelt wieder!

In James Pattersons neuem Thriller Das 9. Urteil muss Detective Lindsay Boxer gleich zwei Fälle parallel aufklären. Zum einen ermittelt sie wegen Raubmords, nachdem die Schauspielergattin Casey Dowling tot aufgefunden wurde. Unmittelbar zuvor wurde in ihre Villa eingebrochen, doch der Juwelendieb konnte gerade noch entkommen. Doch der zweite Fall geht Lindsay Boxer viel näher: Ein skrupelloser Mörder erschießt wahllos junge Mütter und deren Kinder in den Parkhäusern der Shopping Malls und versetzt so ganz San Francisco in Panik. James Patterson legt in Sachen rasantem Erzähltempo und atemloser Spannung im neunten Teil seiner „Women's Murder Club“- Serie noch einmal zu. Stück für Stück zeichnet er das Psychogramm zweier Opfer, deren Vergangenheit sie selbst zu Tätern werden ließ.

Sein Auftreten ist unauffällig, sein Aussehen attraktiv und seine Taten kaltblütig. Pete Gordon kennt kein Mitleid, wenn er junge Mütter mit ihren Kindern anspricht, die Uhrzeit erfragt und dann ohne Zögern schießt. Obwohl die Morde am hellichten Tag stattfinden, tappt Detective Boxer lange Zeit im Dunkeln. Schließlich wendet sich Gordon selbst mit einem offenen Brief an die Bürger von San Francisco und fordert mehrere Millionen Euro, andernfalls würde es weitere Morde geben …
Zur gleichen Zeit befindet sich die Lehrerin Sarah Wells im Zwiespalt. Seit Wochen führt sie ein Doppelleben. Ihr Beruf ist ebenso unbefriedigend wie ihre Ehe und so beschließt sie, mit ihrer Geliebten Heidi die Stadt zu verlassen, um dem alten Leben zu entfliehen – doch dafür braucht sie Geld. Von ihrer Verzweiflung angetrieben beginnt Wells, den Schmuck der Schönen und Reichen aus deren Villen zu stehlen. Lautlos wie eine Katze schafft sie es immer wieder, unerkannt zu entkommen und macht in den Medien bald als „Hello Kitty“ Schlagzeilen. Brenzlig wird es, als kurz nach einem ihrer Raubzüge die bestohlene Ehefrau des bekannten Schauspielers Marc Dowling erschossen aufgefunden wird. Ist sie nicht nur eine Diebin, sondern auch eine Mörderin?
Patterson gelingt es auch im neunten Teil seiner Serie, zwei scheinbar unabhängige Fälle meisterlich miteinander zu verbinden und hält die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite auf höchstem Niveau.

 

Kurzvita

James Patterson, geboren 1949, war Kreativdirektor bei einer großen amerikanischen Werbeagentur. Seine Thriller um den Kriminalpsychologen Alex Cross machten ihn zu einem der erfolgreichsten Bestsellerautoren der Welt. Inzwischen erreicht auch jeder Roman seiner packenden Thrillerserie um Detective Lindsay Boxer und den „Women´s Murder Club“ regelmäßig die Spitzenplätze der internationalen Bestsellerlisten. James Patterson lebt mit seiner Familie in Palm Beach und Westchester, New York.

 

» Weitere Pressemitteilungen zum Autor

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de