Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

James Buckler

James Buckler wuchs in England auf und lebte in Amerika und in Japan, wo er Englisch unterrichtete. Er studierte Film und arbeitete für MTV und BBC Films. Derzeit lebt er in London. »Endstation Tokio« ist sein Debüt als Romanautor.
James Buckler

© Richard Lonsdale

 
 

 

 

11.07.2018Pressemitteilung

 

Im Netz der japanischen Mafia

Im Bann der gigantischen Millionenmetropole Tokio gerät der junge Lehrer Alex Malloy in die Fänge der japanischen Justiz. Seine packende Irrfahrt durch das Reich der Zeichen ist Kulturporträt, Liebesdrama und Krimi zugleich.

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de