Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Henrik Lange

Henrik Lange wurde 1972 in Göteborg geboren. Er hat mehrere Bücher veröffentlicht und dazu unzählige Kinder- und Sachbücher illustriert. Das Zeichnen brachte er sich selbst bei. Für seine Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. In Deutschland bekannt wurde er mit seinen witzigen Comic-Büchern »Weltliteratur für Eilige« und »Filmklassiker für Eilige«. Die humorvolle Kurzzusammenfassung bekannter Werke – vier schlichte Zeichnungen auf einer Seite – sind sein Markenzeichen.
Henrik Lange

© Emelie Asplund

 
 

 

 

Wie Sie den Schwedenkrimi des Jahrhunderts schreiben

Skandinavische Krimis haben die Welt erobert und Autoren wie Stieg Larsson, Henning Mankell, Håkan Nesser und Camilla Läckberg berühmt gemacht. Inzwischen herrscht schonungslose Konkurrenz in diesem Genre, denn Amateure, Profis und Minister – einfach alle schreiben Krimis. Doch was ist das Erfolgsrezept für den ultimativen Krimi-Bestseller?

Ganz einfach! Man nehme: einen schönen Mord gleich zu Beginn und folgendes Personal: einen schrulligen, stets schlecht rasierten und verkaterten Kommissar, der die kompliziertesten Fälle lässig mit einer Kippe im Mundwinkel löst, während er sich zugleich mit seiner Exfrau, Kindern und Alkoholproblemen herumschlagen muss. Dazu der peinliche und ignorante Vorgesetzte, sensationslüsterne Journalisten und der Dorftrottel. Weitere unverzichtbare Zutaten sind: die rasante Verfolgungsjagd, regelmäßige Mahlzeiten am Hotdog-Stand und die kaputte Kaffeemaschine auf der Polizeiwache. Falsche Fährte und persönliche Krise kommen dem Helden bei seinen Ermittlungen in die Quere. Doch dann: Großer Showdown, Fall geklärt.

Anhand witziger Zeichnungen deckt Henrik Lange augenzwinkernd auf, welche Bausteine der Erfolgsautor für einen Krimi-Bestseller unbedingt braucht. Detailliert beschreibt er, wie man die Figuren anlegen muss und welche Personen zwingend auftauchen müssen. Dazu gibt er Tipps, wie das Buch bereits lange vor Erscheinen zum Gesprächsthema wird, wie ein erfolgreiches Cover aussehen muss und was im Folgeband passieren kann … Eine hinreißende Persiflage auf das geniale wie verblüffend schlichte Bauprinzip des beliebten Erfolgsgenres und ein wunderbares Geschenkbuch für alle Krimifans und Vielleser!


»Henrik Lange hat nachweislich ein Talent dafür, mit wenigen Zeichentrickbildchen Weltliteratur auf humoristische Weise zusammenzufassen.« Hallandsposten über Henrik Langes Comic-Buch »Weltliteratur für Eilige«

 

Kurzvita

© Emelie Asplund

Henrik Lange wurde 1972 in Göteborg geboren. Er hat mehrere Bücher veröffentlicht und dazu unzählige Kinder- und Sachbücher illustriert. Das Zeichnen brachte er sich selbst bei. Für seine Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. In Deutschland bekannt wurde er mit seinen witzigen Comic-Büchern »Weltliteratur für Eilige« und »Filmklassiker für Eilige«. Die humorvolle Kurzzusammenfassung bekannter Werke – vier schlichte Zeichnungen auf einer Seite – sind sein Markenzeichen.

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de