Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Hanns-Josef Ortheil

Hanns-Josef Ortheil wurde 1951 in Köln geboren. Er ist Schriftsteller, Pianist und Professor für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Seit vielen Jahren gehört er zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Autoren der Gegenwart. Sein Werk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Thomas-Mann-Preis, dem Nicolas-Born-Preis, dem Stefan-Andres-Preis und zuletzt dem Hannelore-Greve-Literaturpreis. Seine Romane wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt.

 
Lesen Sie auch:
"Hanns-Josef Ortheil ist ein Romancier, erfahren im Umgang mit Handlung, geschickt im Aufbau von Spannung: Ein Epiker."

Neue Zürcher Zeitung

Hanns-Josef Ortheil

© Luchterhand Literaturverlag

 
 

 

 

20.09.2016Information

 

Luchterhand Literaturverlag: Unsere Autoren auf der Frankfurter Buchmesse

Clemens Berger, Eva Cossée, Mona Jaeger, Terézia Mora, Hanns-Josef Ortheil, Dimitri Verhulst. Luchterhand-Stand: Halle 3 E 20

» mehr Infos

 

21.07.2011Information

 

Unsere Autoren auf der Frankfurter Buchmesse 2011

Patrick Bauer, Péter Farkas, Sherko Fatah, Franz Hohler, Norbert Hummelt, Hanns-Josef Ortheil, Adam Soboczynski.

» mehr Infos

 

30.08.2010Information

 

Unsere Autoren auf der Frankfurter Buchmesse 6. – 10. Oktober 2010

Marica Bodrožic, Assaf Gavron, Hanns-Josef Ortheil, Christoph Peters, Flavio Soriga

» mehr Infos

 

17.09.2009Information

 

Unsere Autoren auf der Frankfurter Buchmesse, 14.-18. Oktober 2009

Terézia Mora ("Der einzige Mann auf dem Kontinent")
Hanns-Josef Ortheil ("Die Erfindung des Lebens")
Angelika Overath ("Flughafenfische)

» mehr Infos

 

06.09.2007Pressemitteilung

 

Unsere Autorinnen und Autoren auf der Frankfurter Buchmesse 10. - 14. Oktober 2007

Martin Becker, Lolita Bosch, Jorge Carrión, Ulrike Draesner, Hanna Grzimek, Franz Hohler, Karl Ove Knausgård, Hanns-Josef Ortheil, Juan Trejo

» mehr Infos

 

20.07.2007Pressemitteilung

 

Hanns-Josef Ortheil und Rabea Edel erhalten niedersächsischen Literaturpreis 2007

Hanns-Josef Ortheil wird mit dem mit 15.000 Euro dotierten Nicolas-Born-Preis des Landes Niedersachsen ausgezeichnet.
Rabea Edel erhält den Förderpreis für Literatur in Höhe von 7.500 Euro.

» mehr Infos

 

17.11.2006Pressemitteilung

 

TV-Termin: "Ortheils Oasen oder Wer schreibt, lebt"

SWR Fernsehen
Donnerstag, 30. November ab 23 Uhr

» mehr Infos

 

23.01.2006Pressemitteilung

 

Hanns-Josef Ortheil erhält den Koblenzer Literaturpreis

Hanns-Josef Ortheil hat den Koblenzer Literaturpreis erhalten. Der Preis „würdigt herausragendes, zeitgenössisches, literarisches Schaffen“, so die offizielle Ausschreibung. Er ist mit 13.000 EUR dotiert und wird nur alle drei Jahre verliehen. Hanns-Josef Ortheil ist nun der dritte Autor, dem diese Ehre erteilt wird.

Die Verleihung findet im Theater der Stadt Koblenz am Sonntag, den 12. März 2006, im Rahmen einer Literaturmatinee statt.

» mehr Infos

 
 
 

KONTAKT

Karsten Rösel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3752
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Mehr über den Autor auf seiner offiziellen Autorenseite und in seinem Autorenblog zur Website

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de