Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Gerhard Jäger

Gerhard Jäger, geboren 1966 in Dornbirn, arbeitete als Behindertenbetreuer, Lehrer und Vertreter im Außendienst. Er absolvierte eine Journalistenausbildung und arbeitete als freier Journalist und als Redakteur. 1994 erhielt er ein Nachwuchsstipendium des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst, 1996 den Vorarlberger Literaturpreis für einen bisher unveröffentlichten Roman. Gerhard Jäger verstarb am 20. November 2018.
Gerhard Jäger

© Julia Hammerle | Die Lichtbildnerei

 
 

 

sortiert nach: Erscheinen Titel
 
Cover Autor Titel VERLAG AUSGABEART
Gerhard Jäger - Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod Gerhard Jäger Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod
Blessing » Gebundenes Buch
Heyne » Taschenbuch
Blessing » eBook
Random House Audio » Audio-CD
Random House Audio » Hörbuch Download
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de