Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Derek Meister

Derek Meister wurde 1973 in Hannover geboren. Er studierte Film- und Fernsehdramaturgie an der Filmhochschule Potsdam-Babelsberg und schreibt erfolgreich Serien und Spielfilme fürs Fernsehen – und spannende Romane, mit denen er sich eine große Fangemeinde erobert hat. Derek Meister lebt mit seiner Familie in der Nähe des Steinhuder Meers.

 
Lesen Sie auch:
Derek Meister

© Privat

 
 

 

 

04.03.2008Pressemitteilung

 

Knochenwald

Der Andechser Reliquienschatz lockt 1392 Tausende von Pilgern nach Bayern, unter ihnen auch den bärbeißigen Lübecker Patrizier Rungholt. Neben der Hoffnung auf Vergebung seiner Sünden, freut sich Rungholt seine Tochter Margot wiederzusehen, die in München mit ihrem Ehemann lebt. Doch bei seiner Ankunft in der mit Pilgern überfüllten Stadt gerät Rungholt sogleich in Unannehmlichkeiten, die mit seinem Rauswurf aus der Kirche enden. Wie soll er nun bloß Absolution erhalten?

» mehr Infos

 

08.03.2007Pressemitteilung

 

Rungholts Sünde

Lübeck, zur Passionszeit 1392: Eine Hitzewelle erstickt die Stadt, doch den ehrbaren Bürgern gefriert das Blut in den Adern. Bei Brunnenarbeiten wird die halb verweste Leiche eines Mannes gefunden, mit Steinen in der Brust an Stelle des Herzens.

» mehr Infos

 

17.10.2005Pressemitteilung

 

Mord in der Hansestadt

Lübeck, Hauptstadt der Hanse, anno 1388: in der Trave schwimmt der Leichnam eines fremdländisch aussehenden Unbekannten. Was führte ihn in den hohen Norden und weshalb musste er sterben?
Für den dickköpfigen Patrizier Rungholt wird dieser Mordfall unversehens zu einer Frage der Ehre, denn sein Lehrling wird beschuldigt, den Fremden erschlagen zu haben und deshalb zum Tode verurteilt. Um dessen Unschuld zu beweisen und seinen eigenen Ruf wieder herzustellen, beginnt Rungholt auf eigene Faust zu ermitteln.
Dabei stößt er auf sonderbare Zeichnungen und Pläne, die der Tote erstellt hat und auf Bücher in unbekannter, blasphemischer Sprache ...

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de