Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Claus-Peter Hutter

Claus-Peter Hutter, Jahrgang 1955, ist Präsident der Stiftung NatureLife-International und Autor zahlreicher Bücher und Publikationen zu Umwelt- und Verbraucherthemen. Unter seiner Federführung entstanden weltweit beachtete und prämierte Projekte zur Naturbewahrung und Umweltvorsorge sowie verschiedene Umweltkampagnen, unter anderem für den BUND und die von ihm mitbegründete Stiftung EuroNatur. Für seine Arbeit wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Hauptberuflich leitet C.-P. Hutter die Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg.
Claus-Peter Hutter

© Thomas Niedermueller

 
 

 

 

Wir gratulieren unserem Autor Claus-Peter Hutter zum Bundesverdienstkreuz!

Der Naturschützer hat am vergangenen Sonntag die hochrangige Auszeichnung erhalten

Der Naturschützer und Autor Claus-Peter Hutter wurde mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichent. Der Leiter der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg war maßgeblich an der Renaturierung des Neckartals im Kreis Ludwigsburg beteiligt.
„Sie sind weit über den Landkreis Ludwigsburg hinaus und nicht nur in Naturschutzkreisen bekannt; er steht für ein unkonventionelles Wirken für den Naturschutz und hat dazu beigetragen, dass der Landkreis Ludwigsburg als Vorreiter in Sachen Naturschutz gilt“ – mit diesen Worten überreichte Landrat Dr. Rainer Haas am Sonntagvormittag Claus-Peter Hutter in Benningen das Bundesverdienstkreuz. Hutter engagiere sich seit frühester Jugend für Natur, Umwelt und Kultur in seiner Heimat, seit 1983 für den bundesweiten Naturschutz und seit 1986 für den internationalen Umweltdialog. Er sei Mitbegründer einer der ersten Umweltinitiativen des Landes und setze sich ein für Renaturierungen entlang des Neckars und seiner Zuflüsse sowie für die ökologisch wie kulturell bedeutende
Steillagen-Weinbaulandschaft entlang des Flusses. Unter Hutters Federführung seien weltweit beachtete und prämierte Projekte zur Naturbewahrung, Umweltvorsorge und Nachhaltigkeit sowie verschiedene Umweltkampagnen entstanden.

 

Kurzvita

Claus-Peter Hutter, Jahrgang 1955, ist Präsident der Stiftung NatureLife-International und Autor zahlreicher Bücher und Publikationen zu Umwelt- und Verbraucherthemen. Unter seiner Federführung entstanden weltweit beachtete und prämierte Projekte zur Naturbewahrung und Umweltvorsorge sowie verschiedene Umweltkampagnen, unter anderem für den BUND und die von ihm mitbegründete Stiftung EuroNatur. Für seine Arbeit wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Hauptberuflich leitet C.-P. Hutter die Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg.

 
 

Titelübersicht

» Das Verstummen der Natur
» Der Duft-Code
» Die Erde rechnet ab

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de