Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Brüder Grimm

Jacob (1785-1863) und Wilhelm Grimm (1786-1859) studierten in Marburg Rechtswissenschaften. 1830 erhielten sie einen Ruf an die Universität Göttingen. Dort gehörten sie zu den "Göttinger Sieben". 1841 ernannte sie König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen zu Mitgliedern der Preußischen Akademie der Wissenschaften in Berlin. Von dem Kreis der "Heidelberger Romantik" angeregt, gaben sie Kinder- und Hausmärchen und Deutsche Sagen heraus. Das letzte umfangreiche gemeinsame Werk der Brüder war das seit 1852 erschienene, zu ihren Lebzeiten nicht mehr vollendete Deutsche Wörterbuch.
 

 

 

Raketengleich ins neue Jahr

Zweimal Platz 1 auf der hr2-Hörbuchbestenliste für den Hörverlag im Januar

Die Spitzenposition der Liste für Erwachsene besetzt Der große deutsche Sagenschatz. In dieser Edition sind über 80 Sagen und Balladen versammelt - ein Standardwerk zum Wiederentdecken und Neu-Entdecken. Als Schatzgräber betätigen sich so renommierte Sprecher wie Rolf Boysen, Katharina Thalbach oder Gert Heidenreich.

Eine ebenso spannende Entdeckungsreise in das Reich der Philosophie führt die Bestenliste im Bereich Kinder/Jugend an: Richard David Prechts Warum gibt es alles und nicht nichts? Der Philosoph und Bestsellerautor hat mit seinem Sohn Oskar einen Sommer lang Spaziergänge durch Berlin gemacht: in den Zoo, ins Naturkundemuseum oder zu Konnopkes Würstchenbude und ihm dabei auf viele seiner Fragen geantwortet. Gemeinsam mit seiner Frau Caroline Mart und Oskar zeigt Richard David Precht seinen Hörern die Welt und hilft uns, sie besser zu verstehen - "kindgerecht und anschaulich mit vielen kleinen Anekdoten", so die Jury.

Für die hr2-Hörbuchbestenliste werden einmal pro Monat von 21 renommierten Juroren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz herausragende Neuerscheinungen des Hörbuchmarktes ausgezeichnet.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Ludwig Bechstein,Brüder Grimm - Der große deutsche Sagenschatz
Reinlesen

der Hörverlag

Ludwig Bechstein, Brüder Grimm

Der große deutsche Sagenschatz

6 Audio-CDs
ISBN: 978-3-86717-741-2
€ 29.99 [D] * | € 33.70 [A] * | CHF 41.50* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
November 2011

 

Cover-Download

Kontakt

 

» Weitere Pressemitteilungen zum Autor

 
 
 

KONTAKT

der Hörverlag

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 

Veranstaltungen

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de