Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Bärbel Schäfer

Bärbel Schäfer wurde in Bremen geboren. Sie ist bekannt als Moderatorin aus TV und Hörfunk, ausgezeichnet mit der Goldenen Kamera, Journalistin und Autorin mehrerer erfolgreicher Sachbücher zu gesellschaftlichen Themen, zuletzt "Ist da oben jemand? Weil das Leben kein Spaziergang ist", Gütersloh, 3. Auflage 2016. Jeden Sonntag ist sie in hr3 im Gespräch mit einem prominenten Talk-Gast und führt Interviews für die emotion-Serie "Mann, was fühlst du?". Bärbel Schäfer ist mit dem Publizisten und Fernsehmoderator Michel Friedman verheiratet und hat zwei Kinder. Die Familie lebt in Frankfurt am Main.

www.baerbel-schaefer.de
Bärbel Schäfer

© privat

 
 

 

 

"Meine Nachmittage mit Eva": Bärbel Schäfer heute Abend zur Gast bei "Markus Lanz" (23.15 Uhr, ZDF)

Die Autorin und Journalistin stellt zusammen mit Eva Szepesi ihr Buch vor.

Gegen das Vergessen und das Schweigen!

Jeden Mittwoch besucht Bärbel Schäfer ihre Freundin, die 85-jährige, Auschwitzüberlebende Eva Szepesi. Zwei Frauen, zwei Generationen, zwei Erfahrungswelten: Die beiden sprechen über Gewalt, Schrecken und Angst, aber auch über Freundschaft, Toleranz, Respekt. Daraus ist ein beeindruckendes Buch - "Meine Nachmittage mit Eva. Über Leben nach Auschwitz" - geworden, über das Bärbel Schäfer in der Sendung am 24. Januar, 23.15 Uhr mit Markus Lanz sprechen wird.

Eva Szepesi ist mit ihr zu Gast, um über ihre Lebensgeschichte zu erzählen. Anlass ist der Gedenktag zur Befreiung von Auschwitz und des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar.

 

Kurzvita

Bärbel Schäfer ist bekannt als Moderatorin aus TV und Hörfunk, ausgezeichnet mit der Goldenen Kamera und mit einer Nominierung für den Deutschen Radiopreis 2017 (Kategorie »Bestes Interview«), Journalistin und Autorin vieler erfolgreicher Sachbücher. Jeden Sonntag ist sie bei hr3 im Gespräch mit einem prominenten Talk-Gast. Bärbel Schäfer ist verheiratet mit dem Publizisten und Fernsehmoderator Michel Friedman und hat zwei Kinder. Die Familie lebt in Frankfurt am Main.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Bärbel Schäfer - Meine Nachmittage mit Eva
Reinlesen

Gütersloher Verlagshaus

Bärbel Schäfer

Meine Nachmittage mit Eva

Über Leben nach Auschwitz

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-579-08685-9
€ 19.99 [D] | € 20.60 [A] | CHF 28.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Oktober 2017

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 

» Weitere Pressemitteilungen zum Autor

 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Thomas Wolff


 

Veranstaltungen

Renate Hofmann

Tel: +49(5241)80-1538
Fax: +49(5241)80-61538

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de