Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Bärbel Schäfer

Bärbel Schäfer wurde in Bremen geboren. Sie ist bekannt als Moderatorin aus TV und Hörfunk, ausgezeichnet mit der Goldenen Kamera, Journalistin und Autorin mehrerer erfolgreicher Sachbücher zu gesellschaftlichen Themen, zuletzt "Ist da oben jemand? Weil das Leben kein Spaziergang ist", Gütersloh, 3. Auflage 2016. Jeden Sonntag ist sie in hr3 im Gespräch mit einem prominenten Talk-Gast und führt Interviews für die emotion-Serie "Mann, was fühlst du?". Bärbel Schäfer ist mit dem Publizisten und Fernsehmoderator Michel Friedman verheiratet und hat zwei Kinder. Die Familie lebt in Frankfurt am Main.

www.baerbel-schaefer.de
Bärbel Schäfer

© privat

 
 

 

 

24.01.2018Pressemitteilung

 

"Meine Nachmittage mit Eva": Bärbel Schäfer heute Abend zur Gast bei "Markus Lanz" (23.15 Uhr, ZDF)

Gegen das Vergessen und das Schweigen!

Jeden Mittwoch besucht Bärbel Schäfer ihre Freundin, die 85-jährige, Ausschwitzüberlebende Eva Szepesi. Die beiden sprechen über Gewalt, Schrecken und Angst, aber auch über Freundschaft, Toleranz, Respekt. Zwei Frauen, zwei Generationen, zwei Erfahrungswelten. Daraus ist ein beeindruckendes Buch entstanden, über das Bärbel Schäfer in der Sendung am 24. Januar, 23.15 Uhr, mit Markus Lanz sprechen wird.
Eva Szepesi ist mit ihr zu Gast, um über ihre Lebensgeschichte zu erzählen.
Anlass ist der Gedenktag zur Befreiung von Auschwitz und des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar.

» mehr Infos

 

13.05.2016Pressemitteilung

 

Heute Abend im NDR Fernsehen: Bärbel Schäfer zu Gast im Talk bei "3 nach 9" (Radio Bremen TV)

Bärbel Schäfer kennen die meisten Menschen als Journalistin und taffe Moderatorin. In ihrem aktuellen Buch "Ist da oben jemand?" zeigt sie sich von einer anderen Seite. Darin gibt sie tiefe Einblicke in ihr Seelenleben und beschreibt u.a. ihre Suche nach Antworten in den Religionen.

» mehr Infos

 

20.04.2016Pressemitteilung

 

Bärbel Schäfer am 20.4.16 zu Gast bei "Markus Lanz" (ZDF, 23.45 Uhr)

In "Ist da oben jemand? Weil das Leben kein Spaziergang ist“ erzählt Bärbel Schäfer von ihrer sehr persönlichen Suche nach Sinn -
Ein Buch über Trauer Verlust, das Unfassbare, das der Tod eines geliebten Menschen bedeutet, ein Buch, das im wahrsten Sinne unter die Haut geht.

» mehr Infos

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de