Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE AUTORENINFOS/DOWNLOADS

 

Alexandra Kui

Alexandra Kui wurde 1973 in Buxtehude geboren. Sie studierte Soziologie, Politikwissenschaften und Sozialgeschichte in Hamburg und arbeitete für verschiedene Tageszeitungen, bevor sie anfing, Bücher zu schreiben. Nach den Krimis »Blaufeuer«, verfilmt fürs ZDF unter dem Titel »Der Tote im Watt«, und »Wiedergänger« erschienen inzwischen drei Jugendthriller, »Lügensommer«, »Falsche Nähe« und »Stille Feindin«. Mit »Marias letzter Tag« veröffentlicht die Autorin, die auf der Geest bei Hamburg lebt und zuletzt für »Die Welt ist eine Scheibe« von den Kritikern hochgelobt wurde, ihren ersten literarischen Roman bei cbt.
"Alexandra Kui erzählt eindrücklich und mit großem Einfühlungsvermögen"

NDR Info

Alexandra Kui

© Random House/Thomas Duffé

 
 

 

 

Passwort-Erinnerung

 
 
 

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Das Passwort wird Ihnen in Kürze an die angegebene E-Mail-Adresse zugesendet.

 

Alexandra Kui

Kui_Alexandra_72dpi_22508.jpg © Random House/Thomas Duffé

Kui_Alexandra_72dpi_21070.jpg © Random House / Thomas Duffé

Kui_Alexandra_72dpi_21072.jpg © Random House / Thomas Duffé

Kui_Alexandra_72dpi_21071.jpg © Random House / Thomas Duffé

Kui_Alexandra_72dpi_21073.jpg © Random House / Thomas Duffé

Kui_Alexandra_72dpi_18322.jpg © Random House/Isabelle Grubert

Kui_Alexandra_72dpi_18323.jpg © Random House/Isabelle Grubert

Kui_Alexandra_72dpi_18320.jpg © Random House/Isabelle Grubert

Kui_Alexandra_72dpi_18321.jpg © Random House/Isabelle Grubert

Kui_Alexandra_72dpi_13355.jpg © Marino Thorlacius

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de